Weimar-Werk Schriftzug und Logo Weimar-Werk-Banner Weimar-Werk-Banner Weimar-Werk-Banner
Was es noch gibt ...
Treffer 1 bis 30 von 84
<< Erste < Vorherige 1-30 31-60 61-84 Nächste > Letzte >>

Stallarbeitsmaschine HT140

HT140 Bilder
Bitte Bild anklicken, um die Diashow zu starten

Das Ziel der Entwicklung der Stallarbeitsmaschine HT 140 war die Beseitigung körperlich schwerer Arbeit in den Großstallanlagen der landwirtschaftlichen Betriebe der DDR. Die Außenmaße der Maschine wurden extra den Gegebenheiten der DDR-Großställe angepasst. Die Maschine konnte aber auch für Kommunalaufgaben eingesetzt werden.
Sie war sowohl für Lade- und Umschlagarbeiten, als auch für Zug- und Verteilarbeiten, die Flächenreinigung und den Antrieb weiterer Maschinen, die über die Zapfwelle angetrieben werden konnten, geeignet.

Die erste Maschine wurde 1984 fertiggestellt. Für die vorgesehene Großserienproduktion und eine automatische Getriebefertigung wurden im Weimar-Werk extra neue Werkhallen errichtet, in denen die Serienproduktion aber nicht mehr begann. Insgesamt wurden ca. 650 Einheiten in Weimar hergestellt. Unklar ist bisher, wie viele dieser Geräte insgesamt hergestellt wurden, da es auch Maschinennummern oberhalb der Anzahl gibt.


Literatur und Prospektübersicht

1988

Der hier angezeigte Ersatzteilkatalog des HT140 stammt aus dem Jahr 1987. Der HT140 wurde als Gerät für die DDR - Landwirtschaft entwickelt und sollte die "Mechanisierung" der Landwirtschaft unterstützen. Dabei heißt...[mehr]

1985

Die hier angezeigte Bedienanweisung des HT140 stammt aus dem Jahr 1987. Der HT140 wurde als Gerät für die DDR - Landwirtschaft entwickelt und sollte die "Mechanisierung" der Landwirtschaft unterstützen. Dabei heißt HT...[mehr]

1985

Das vorliegende Prospekt des HT140 zeigt Bilder und Daten des Geräts. Das Ziel der Entwicklung der Stallarbeitsmaschine HT 140 war die Beseitigung körperlich schwerer Arbeit in den Großstallanlagen der landwirtschaftlichen...[mehr]

1984

Das vorliegende Prospekt mit schwarz-weiß Bildern des HT140 gibt eine erste Übersicht über das Gerät. Das Ziel der Entwicklung der Stallarbeitsmaschine HT 140 war die Beseitigung körperlich schwerer Arbeit in den...[mehr]