Weimar-Werk Schriftzug und Logo Weimar-Werk-Banner Weimar-Werk-Banner Weimar-Werk-Banner

T174

... in der Werbung

Flash ist Pflicht!

Zur Bilderschau

Was es noch gibt ...
Treffer 1 bis 30 von 76
<< Erste < Vorherige 1-30 31-60 61-76 Nächste > Letzte >>

Mobilkran T174

T174

Der Mobilkran T 174 war ein hydraulischer Mobilkran mit universeller Einsetzbarkeit in Industrie, Bauwesen und Landwirtschaft. Die maximale Tragkraft betrug 2 Mp. Der erste Mobilkran dieses Typs verließ am 17. April 1967 die Taktstraße des Produktionsbereichs 3 des VEB Weimar-Werk. Insgesamt sind bis zum Jahre 1975 8.914 Stück gefertigt und verkauft worden. Dann erfolgte der Verkauf der Weiterentwicklung T 174-2.

T174-2

Der Mobilkran T 174-2 war eine Weiterentwicklung des T 174. Wesentlicher Unterschied zum ursprünglichen Gerät war der neuentwickelte Unterwagen. Dieser verfügte nun über eine hydraulische Abstützung. Damit wurde die Standfestigkeit des Gerätes bei Kran und Baggerarbeiten erhöht.

Vom T174-2 gab es dann noch die Weiterentwicklungen T 174-2A und T 174-2B. Die Unterschiede waren dabei nicht sehr groß und können den Prospekten entnommen wrden. Von diesem Typ sind im Verkaufszeitraum von 1974 bis 1992 18.924 Stück verkauft worden.

Bereits 1988 sollte der T 174-2B zum T 174-3 weiter entwickelt werden, kam aber über ein Baumuster nach der Wende nicht hinaus. Bilder der Weimar-Werk Baumschinen GmbH, wie nebenstehendes, zeugen aber von dessen Existenz.


Literatur und Prospektübersicht

2011

Arbeitswerkzeuge für in Weimar produzierte Bagger in einer Datensammlung[mehr]

2010

Die Werbeabteilung der Weimar-Werks Baumaschinen GmbH hat sich redlich Mühe gegeben, den letzten T174, den Typ 3 in Szene zu setzen. Das gelungene Resultat ist auf diesem Plakat zu bewundern. Der T174-3, dessen Entwicklung...[mehr]

2010

Die Werbeabteilung der Weimar-Werks Baumaschinen GmbH hat sich redlich Mühe gegeben, den letzten T174, den Typ 3 in Szene zu setzen. Das gelungene Resultat ist auf diesem Plakat zu bewundern. Der T174-3, dessen Entwicklung...[mehr]

2010

Die Bremsanlage des T74-2 (alle Varianten) - für Freaks ein Muss.[mehr]

1990

Der hier angezeigte Ersatzteilkatalog des T174-2B stammt aus dem Jahr 1990. Zwar versucht die Weimar-Werk Baumschinen GmbH noch den T174-2B zum T174-3 weiterzuentwickeln, aber eine Ära ging zu Ende. Längst standen die neuen Typen...[mehr]

1989

Im vorliegenden 12 Seitenprospekt wird der T174-2B, die Weiterentwicklung des T174-2A vorgestellt. Der T174-2 ist die Weiterentwicklung des T174-1. Wesentlichster Unterschied ist der neu entwickelte Unterwagen, der zur Erhöhung...[mehr]

1988

Die Bedienanweisung des T174-2A erläutert die Bedienung des Grätes und ist zugleich die Grundlage der Bedienungsanleitung des T174-2B. Für die Niederschrift der Veränderungen bei der Bedienung des T174-2B gegenüber dem T174-2A...[mehr]

1988

Im vorliegenden 24 Seitenprospekt wird der T174-2 vorgestellt. Der T174-2 ist die Weiterentwicklung des T174-1. Wesentlichster Unterschied ist der neu entwickelte Unterwagen, der zur Erhöhung der Standsicherheit des Geräts bei...[mehr]

1988

Im vorliegenden 8 Seitenprospekt wird der T174-2A, die Weiterentwicklung des T174-2 vorgestellt. Der T174-2 ist die Weiterentwicklung des T174-1. Wesentlichster Unterschied ist der neu entwickelte Unterwagen, der zur Erhöhung der...[mehr]

1988

... und nur 8 Seiten als Ergänzung dazu für den T174-2B. Die Bedienanweisung des T174-2A erläutert die Bedienung des Grätes und ist zugleich die Grundlage der Bedienungsanleitung des T174-2B. Für die Niederschrift der...[mehr]

1988

Auf 11 Seiten im A3 Format befinden sich Funktionspläne der Lenkung, des Drehwerks, des Fahrantriebs, der Hydraulik, der Bremse in verschiedenen Funktionsstellungen und der Zurrung.[mehr]

1983

Der T174-2 war die Weiterentwicklung des ersten hydraulische Krans und Baggers aus Weimar. Das Reparaturhandbuch erläutert umfangreich die nötigen Arbeiten im Falle einer Fehlfunktion, aber auch die ganz normalen...[mehr]